TOP

Veranstaltungen

welttagdesbuches2017

Welttag des Buches 2017

Im Mai 2017 hat die Klasse 5b die Buchhandlung  Podszun besucht.
Dort haben die Schülerinnen und Schüler durch Frau Bange eine Einführung zum Welttag des Buches und in die Lektüre "Das geheimnisvolle Spukhaus" von H. Wich erhalten. Dieses Buch bekam jedes Kind als Geschenk überreicht.
Das Heranführen an des Lesen war sehr abwechslungsreich und kam bei den Schülern gut an. Sie arbeiteten interessiert mit, stellten Fragen und hörten gespannt zu. Anschließend hatten die Kinder die Möglichkeit, sie sich in der Buchhandlung umschauen und zu stöbern.

Briloner Stadtmeisterschaften

Gute Leistung der Schülermannschaften bei den Briloner Stadtmeisterschaften

Bei den von der Heinrich-Lübke-Sekundarschule ausgerichteten Stadtmeisterschaften im Fußball nahm die HLS mit drei Mannschaften teil. Alle drei Mannschaften zeigten ansprechende Leistungen und wurden Zweiter in ihrer jeweiligen Gruppe. Die Mädchen der Jahrgänge 2001-2004 verloren ihr erstes Spiel mit 0:2 gegen die Marienschule. Hier merkte man, dass die Marienschule ein eingespieltes Team ist. Im Rückspiel stellte man um, erarbeitete sich mehrere gute Chancen und ging verdient mit 1:0 in Führung, konnte dies aber nicht lange halten, sodass man sich aufgrund der besseren Chancenverwertung mit 3:1 geschlagen geben musste. Die Jungen der Jahrgänge 2003-2004 starteten in das Turnier mit einem 3:1 Erfolg gegen die Marienschule, wobei der Sieg nie in Gefahr geriet. Im zweiten Spiel mussten sie sich leider mit einem 4:1 dem Gymnasium Petrinum geschlagen geben, wobei man hier nicht das Glück des Tüchtigen hatte und die Tore unglücklich fielen.

Mit dem 2:0 Sieg über die Roman-Herzog-Schule festigten die Jungs ihren zweiten Platz. Die Jungen der Jahrgänge 2001-2002 verloren das Auftaktmatch gegen das Gymnasium Petrinum mit 0:5, was unter anderem daran lag, dass man aus vielen Vereinen kam und in dieser Formation noch nicht gespielt hatte. Im zweiten Spiel zeigten die Jungs eine sehr konzentrierte Leistung und gewannen mit 7:0 gegen die Roman-Herzog-Schule. Im letzten Spiel lagen sie eine Minute vor Schluss mit 2:1 hinten und drehten in den verbleibenden 60 Sekunden das Spiel und gewannen 3:2 gegen die Marienschule, was den zweiten Platz zur Folge hatte. Die Siegermannschaften erhielten eine Ballspende und alle Kinder freuten sich über die Süßigkeiten. Ein besonderer Dank gilt den mithelfenden Kollegen, den engagierten Kollegen der angereisten Schulen und den beiden Schiedsrichtern, die das Gymnasium Petrinum stellte. Wir freuen uns, wenn wir im nächsten Jahr mit neuen Spielern wieder um den Titel des Stadtmeisters kämpfen können.

KarnevalKostuemsieger
KarnevalFlashmop2
KarnevalFlashmop1

Karneval am Schulzentrum 2017

Am Schulzentrum feierten die Klassen 5 -7 gemeinsam Karneval. Nach ausgiebigem Frühstück und Spaß in der Klassengemeinschaft folgten die Klassenspiele. Hierbei verteidigte die Klasse 7a ihren Titel vom letzten Jahr. Ab 11 Uhr trafen sich alle Klassen zur Karnevalsparty in der Aula. Auch in diesem Jahr wurde wieder das beste Kostüm prämiert. Gewinner ist das Lego-Männchen aus Klasse 7a. Nach der Kostümprämierung zettelten die Lehrerinnen und Lehrer einen Flashmop zu "Macarena" an - da hielt es kaum noch einen Schüler auf den Plätzen.
Herzlichen Dank an alle, die durch Organisation, Tanz und andere Unterstützung zu diesem tollen Fest beigetragen haben.


Pfarrer

Feierliche Einweihung

Am Dienstag, dem 27.09.2016 wurde der Anbau am Schulzentrum feierlich eingeweiht. Neben Darbietungen aus den einzelnen Klassen sprachen Bürgermeister Dr. Bartsch und Schulleiterin Frau Strube einige Dankesworte. Abgerundet wurde der offizielle Teil mit der Segnung der Räumlichkeiten. Im Anschluss  hatten alle Gäste die Möglichkeit, den Klassen 5 - 7 bei ihrer Arbeit über die Schulter zu blicken.

Briloner Firmenlauf

Einen riesigen Erfolg verzeichnete am 26.08.2016 unser sportliches Lehrerteam. Herr Waßmann erreichte einen grandiosen 2. Platz und ebenso einen tollen 2. Platz das Herrenteam mit Herrn Michels, Herrn Bromisch und Herrn Waßmann. Die Motivation für das kommende Jahr ist groß.


tennis

Erste Tennisstunde

Bei strahlend blauem Himmel erlebte das Profil Sport die ersten Tennisstunden unter der Leitung der Tennistrainer Georg Wallkuschefski und Julian Hannig. Ermöglicht wird das Projekt durch die Volksbank und den TC Brilon, die sich als Sponsoren bereit erklärten. Trotz sommerlicher Temperaturen wurden die ersten Bälle mit viel Engagement über das Netz geschlagen.

bundesjugendspiele1
bundesjugendspiele3
bundesjugendspiele2

Bundesjugendspiele 2016

Am Dienstag, dem 07.06. haben sich alle Klassen unserer Schule an den Bundesjugendspielen beteiligt. Es war ein heißer Tag, trotzdem konnten gute Ergebnisse erzielt werden.
Weitsprung, Sprint, Kugelstoß und Wurf, das waren die Disziplinen des Tages.
Der Langstreckenlauf wurde auf Grund der Wetterverhältnisse auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.


Kommende Veranstaltungen:

23.10.-03.11.2017
Herbstferien

ab 06.11.2017
Informatik-Biber

16.11.2017
1. Beratungstag 2017/18


Erreichbarkeiten:

Sekretariat Kl. 5 -   7:
0 29 61 - 97 46 44 
Sekretariat Kl. 8 - 10:
0 29 61 - 96 37 0


Unterrichtszeiten:
1.Std:   7:45 -   8:30 Uhr
2.Std:   8:35 -   9:20 Uhr

3.Std:   9:35 - 10:20 Uhr
4.Std: 10:25 - 11:10 Uhr

5.Std: 11:25 - 12:10 Uhr
6.Std: 12:15 - 13:00 Uhr

7.Std: 13:10 - 13:55 Uhr
8.Std: 14:00 - 14:45 Uhr
9.Std: 14:50 - 15:35 Uhr

Stundenplan Sekundarschule:
Mo, Mi, Do: 9 Stunden
Di und Fr: 6 Stunden



Wissenswertes